Romanistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Curriculum Vitae

Studium und Promotion

13.02.2009 Promotion im Fach Romanische Philologie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Thema der Dissertationsschrift: Polysemie als Verfahren lexikalischer Motivation: Theorie und Empirie am Beispiel des Französischen und Italienischen
01.10.03–13.02.09 Promotionsstudium im Fach Romanischer Philologie an der Universität Lyon II (Frankreich) und der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
13.02.2003 Magister Artium in Romanischer Philologie und Amerikanistik an der Eberhard-Karls-Universität-Tübingen. Thema der Magisterarbeit: Normierungsprobleme des Sardischen
01.10.96–13.02.03 Studium der Fächer Romanische Philologie und Amerikanistik an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, der Universität Maynooth (Irland), der Universität Pisa (Italien) und der Universität Rennes II (Frankreich)
Hauptfach: Romanische Philologie I (Schwerpunkte Italienisch, Katalanisch und Sardisch)
1. Nebenfach: Romanische Philologie II (Schwerpunkt: Französisch)
2. Nebenfach: Amerikanistik
19.06.96 Allgemeine Hochschulreife am Humboldt-Gymnasium, Ulm

Berufstätigkeit

Seit 01.09.14 Professorin für Romanische Philologie (Italienische und Französische Sprachwissenschaft) an der Ludwig-Maximilians-Universität München
01.10.13-31.03.14 Vertretungsprofessorin für romanistische Sprachwissenschaft an der Universität zu Köln
01.04.09-31.08.14 Juniorprofessorin für romanistische Linguistik an der Universität Stuttgart (beurlaubt vom 01.10.13-31.03.14; s. Vertretungsprofessur in Köln)
01.10.07–31.03.09 Wissenschaftliche Angestellte, Institut für Linguistik/Romanistik, Universität Stuttgart
22.11.06–21.02.07 Vertretung einer Lektorenstelle für Französisch, Institut für Linguistik/Romanistik, Universität Stuttgart
01.01.05–31.12.09 Wissenschaftliche Angestellte, Projekt B6 Lexikalische Motivation im Französischen, Italienischen und Deutschen, SFB 441 Linguistische Datenstrukturen, Universität Tübingen
01.01.04–31.01.04 Lehrbeauftragte, Kompaktseminar, Romanisches Seminar, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
01.10.03–31.07.04 Deutschlehrerin an der Sprachenschule KoToPo, Lyon (Frankreich)
01.05.03–31.08.03 Wissenschaftliche Angestellte, Romanisches Seminar, Eberhard- Karls-Universität Tübingen
01.08.00–30.04.03 Verschiedene Verträge als studentische, ab 14.02.03 wissenschaftliche Hilfskraft, Romanisches Seminar, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
01.09.00–31.09.00 Praktikantin, Institut Culturel Franco-Allemand, Tübingen
01.08.99–31.12.99 Freie Mitarbeiterin, Übersetzungsbüro YELLE, Pisa (Italien)
01.05.99–31.07.99 Praktikantin, Übersetzungsbüro YELLE, Pisa (Italien)