Romanistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Betreute Qualifikationsschriften / Supervised theses

Betreuung laufender Dissertationen / Supervision of current doctoral dissertation projects

  • Albers, Marina: Spanisch im 17. und 18. Jahrhundert in der historischen Region Paraguay
  • Cassarà, Alessia (Universität zu Köln): Information structure and argument structure in syntactic variation (second supervisor)
  • Hiom Temgoua, Sandrine: Französischlernende Schüler in Yaoundé (Kamerun): Analyse der sprachlichen Eigenheiten im schriftlichen Sprachgebrauch
  • Ortner, Sebastian: Syntaktische Veränderungen in den verschiedenen Editionen der Institution de la religion chrestienne (1536-1560) von Jean Calvin im Vergleich
  • Schmerbeck, Maximilian: Die altkastilische apócope extrema im iberoromanischen Kontext

Erstbetreuung abgeschlossener Dissertationen / Doctoral dissertations supervised (as Principal Supervisor)

  • Bürk, Sarah: Demonstrative Kennzeichnungen im Altfranzösischen. Funktionalität und Diachronie (Disputatio 17.09.2018, jetzt Universität Paderborn, Elise Richter-Preis des Deutschen Romanistenverbands 2019)
  • Koch, Stefan: Leonesisch und Kastilisch im Mittelalter - Konkurrenz und gemeinsame Tendenzen in Urkunden des 13.–15. Jahrhunderts (Disputatio 06.02.2017, jetzt Universität Graz)
  • Scharinger, Thomas: Mehrsprachigkeit im Frankreich der Frühen Neuzeit: zur Präsenz des Italienischen, seinem Einfluss auf das Französische und zur Diskussion um das françois italianizé (Disputatio 10.02.2017, jetzt Universität Jena)

Mitwirkung bei abgeschlossenen Promotionsverfahren / Doctoral dissertations: co-supervisions, external reports, doctoral defense committees

  • Bruckmaier, Elisabeth: Getting at GET: A corpus-based semasiological-syntactic analysis of GET in World Englishes (2015, Mitwirkung bei der Disputatio)
  • De Melo, Eva-Maria: Iranische Künstler in Deutschland – Eine kulturwissenschaftliche Studie zum gegenwärtigen Migrationsgeschehen (2015, Mitwirkung bei der Disputatio als Nebenfachprüfer)
  • Fortuna, Marcin: Double Licensing Phonology (2014, Mitwirkung bei der Disputatio)
  • González Gómez, Jaime: Las traducciones cuatrocentistas de la Primera Guerra Púnica de Polibio en italiano y en castellano: edición crítica bilingüe y estudio filológico (2017, Universidad de Sevilla, Informe externo)
  • Grübl, Klaus: Varietätenkontakt und Standardisierung im mittelalterlichen Französisch. Theorie, Forschungsgeschichte und Untersuchung eines Urkundenkorpus aus Beauvais (1241–1455) (2012, Drittgutachten und Mitwirkung bei der Disputatio)
  • Gutiérrez Maté, Miguel: Pronombres personales sujeto en el español del Caribe. Variación e historia (2013, Universidad de Valladolid, Mitwirkung bei der Disputatio)
  • Harr, Anne-Katharina: Der Einfluss sprachtypologischer Faktoren im Erstspracherwerb: Der Ausdruck von Bewegungsereignissen im Deutschen und Französischen (2010, Co-tutelle zwischen der Ludwig-Maximilians-Universität München & Université de Paris VIII, Mitwirkung in der Jury der Disputatio)
  • Hauf, Christoph: Construction and Complementation of Verbs of Speaking in the History of English (2019, Mitwirking bei der Disputatio)
  • Hiltensperger, Thomas: Marte y Minerva – der mehrsprachige Militärapparat in Spanisch-Italien im 16. und 17. Jahrhundert (2015, Mitwirkung bei der Disputatio)
  • Huber, Judith: Motion and the English Verb. A Diachronic Study (2013, Mitwirkung bei der Disputatio)
  • Hülsmann, Christoph: Zur Informationsstruktur und ihren Schnittstellen in gesprochener Sprache – Korpusgestützte Analysen zu pragmatischen, prosodischen und grammatischen Eigenschaften initialer Topiks und Foki im spontansprachlichen Französisch, Spanisch und Italienisch (2018, Universität Salzburg, Zweitprüfer im Promotionskolloquium)
  • Karssenberg, Lena: Ya les oiseaux qui chantent: a corpus analysis of French il y a clefts (2017, KU Leuven, Co-supervisor und Mitwirkung bei Zwischenevaluation und Disputatio)
  • Octavio de Toledo y Huerta, Álvaro S.: Los relacionantes locativos en la historia del español (2012, Universität Tübingen, Drittgutachten und Mitwirkung bei der Disputatio)
  • Pfaller, Philip: Theorie über das Denken und Sprechen über vorgestellte Situationen: Zusammenhänge zwischen Konditionalität, Topiks und Common Ground (2016, Mitwirkung bei der Disputatio)

Mitwirkung bei laufenden Habilitationsverfahren / Habilitation theses in progress: mentoring

  • Bozzone, Chiara: Homer’s Living Language: A Multidisciplinary Approach to Formularity, Dialect, and Creativity in Oral-Traditional Poetry (LMU München, Mitglied im Fachmentorat)
  • Gruber, Teresa: Funktionsverbgefüge und konkurrierende lexikalische Vollverben im europäischen Spanisch und Portugiesisch. Syntax, Semantik und Variation (LMU München, Sprecher des Fachmentorats)
  • Grübl, Klaus: Bereichsadverbiale Rahmensetzung im Italienischen. Gegenwartssprache und Diachronie (LMU München, Sprecher des Fachmentorats)
  • Guzmán Riverón, Martha: La pseudorreflexividad léxica en las lenguas románicas (LMU München, Sprecher des Fachmentorats)
  • Müller, Daniela: Personality in sound change: Insights from the Romance languages (LMU München, Sprecher des Fachmentorats)

Mitwirkung bei abgeschlossenen Habilitationsverfahren / Completed habilitation theses: external reports

  • Heidinger, Steffen: Spanische Depiktive im Kontext. Syntax und Informationsstruktur (2017, Universität Graz, Austria, external report)
  • Kubarth, Hugo: Spanische Phonetik und Phonologie. Segmente – Silben – Satzmelodien (2010, Universität Graz, Austria, external report)

 

Betreute B.A.-, M.A.-, Magister- und Staatsexamens-Zulassungsarbeiten / Supervised B.A., M.A., Magister and Staatsexamen theses

Ludwig-Maximilians-Universität München

  • Anetzberger, Teresa: Duzen und Siezen im Spanischen: Die Entwicklung des Paradigmas der spanischen Anredepronomen im 18. Jahrhundert (Zulassungsarbeit 2015)
  • Babl, Sabrina: Die Straßen- und Platznamen in Barcelona: Zur historischen Entwicklung der Benennungsmotive (Zulassungsarbeit 2016)
  • Barsa, Verena Gabriele: Dislokationen im Französischen und Deutschen – Fingierte Mündlichkeit und ihre Übersetzung in Theater- und Filmdialogen (Magisterarbeit 2013)
  • Bilio Manhães de Azevedo, Carolina: The semantic development of basic emotions in Romance: a lexicographical analysis (Masterarbeit 2018)
  • Braun, Susanna: Produktnamen französischer Parfums und Gesichtspflegeprodukte zwischen Innovation und Tradition (Zulassungsarbeit 2016)
  • Brockhorst, Tobias: Singularische pronominale Anrede in Uruguay (Bachelorarbeit 2017)
  • Cakir, Nora: Subjektpronomina im Spanischen Kaliforniens (Zulassungsarbeit 2017)
  • Chislova, Natalya: Français populaire parisien im 19. Jahrhundert: zu seiner Repräsentation in den Scènes populaires von Henry Monnier (Bachelorarbeit 2013)
  • Christl, Sarah: Zur Herkunft der Örtlichkeitsnamen in Galicien (Bachelorarbeit 2015)
  • Dechansreiter, Sophie: Anredeformen bei Tirso de Molina (Bachelorarbeit 2016)
  • Diehl, Alexander: Präferierte Argumentstrukturen im klassischen Französisch (Bachelorarbeit 2014)
  • Ebn, Laura: Spanisch und Quechua in Peru - eine soziolinguistische Bestandsaufnahme (Zulassungsarbeit 2017)
  • Eierstock, Johanna: Galicisch und Spanisch in Vigo. Eine soziolinguistische Untersuchung zum Prestige und Sprachgebrauch einer Regionalsprache (Bachelorarbeit 2013)
  • Engelbrecht, Denise: Christian Oster: Le grand livre de contes. Eine kommentierte Erstübersetzung mehrerer Textausschnitte (Masterarbeit, Masterstudiengang Literarisches Übersetzen 2018)
  • Gabler, Daniela: Zur Kodierung von Existenz und Lokation im Französischen und Deutschen (Masterarbeit 2017)
  • Garreau, Melanie: Der Triumph des passé composé. Zustand und Entwicklung von passé simple und passé composé im 18. Jahrhundert (Zulassungsarbeit 2015)
  • Geiger, Isabel: Die Präsenz des Französischen im 17. und 18. Jahrhundert im deutschsprachigen Raum am Beispiel Preußens und Österreichs: Französisch an Elementarschulen, Gymnasien, Realschulen und Ritterakademien in Berlin und Wien (Zulassungsarbeit 2018)
  • Hahn, Andrea: Zur Geschichte des Spanischen in New Mexico: vom español patrimonial zur heritage language (Zulassungsarbeit 2016)
  • Heimbuchner, Carina: Nullsubjekte in französisch- und deutschsprachigen Comics (Zulassungsarbeit 2014)
  • Hofmeister, Dominik: Zur Diachronie des Wallonischen in Laut und Schrift. Repräsentation dialektspezifischer Laute in der Schrift (Magisterarbeit 2014)
  • Karpenko, Kateryna: Animisme du français? Vergleich semantischer Rolleneigenschaften von Subjekten im Französischen und im Deutschen (Bachelorarbeit 2013)
  • Kopp, Michaela: Phonetische und phonologische Besonderheiten im Spanischen von Chile (Magisterarbeit 2014)
  • Kölbel, Marie-Josefine: Kurzwortbildungen im Spanischen von Mexiko: Pemex, AMLO, Pensionissste und El Popo: Eine Korpusanalyse des Gebrauchs von Kurzwörtern in der Tagespresse (Masterarbeit 2019)
  • Krastev, Krastyu: Orthographiefehler im Französischen in informeller Internet-Schriftlichkeit (Bachelorarbeit 2016)
  • Kravchenko, Inna: Zur Etymologie von Hydronymen auf der Iberischen Halbinsel (Magisterarbeit 2014)
  • Kreyling, Afi Huguette: Darstellung der in der Elfenbeinküste gesprochenen Varietäten in Aya de Yopougon von Marguerite Abouet (Zulassungsarbeit 2015)
  • Lorenz Collado, María de la Montaña: Zur Vitalität des extremeño (Zulassungsarbeit 2018)
  • Maier-Núñez, Tania: Der doppelte Possessiv im Spanischen (Masterarbeit 2019)
  • Mandrysch, Annette: Sobre el le expletivo en el español de México (Masterarbeit 2019)
  • Obenaus, Antonia: Semantischer Wandel und semantische Variation bei Amts- und Rangbezeichnungen in der Hispanophonie (Bachelorarbeit 2013)
  • Oberndorfer, Stephanie: Pompeu Fabra, sein Werk und seine Rezeption (Bachelorarbeit 2014)
  • Ortiz Núñez, Alba: Análisis del uso de los tiempos del pasado en valenciano y en castellano (Masterarbeit 2019)
  • Pachinger, Anna: Zum intensivierenden Präfix re- im argentinischen Spanisch (Bachelorarbeit 2016)
  • Parth, Mona: Leserbriefe in El País (Madrid) und La Nación (Buenos Aires) im Vergleich (Bachelorarbeit 2015)
  • Peischl, Michaela: Eric Orsenna, Les Chevaliers du Subjonctif. Kommentierte Übersetzung mit besonderem Fokus auf dem Subjonctif (Masterarbeit, Masterstudiengang Literarisches Übersetzen 2016)
  • Pichlmeier, Anna: Latein und Französisch in Geoffroy Torys Champfleury (Zulassungsarbeit 2016)
  • Raddatz, Silva: Slam Poetry – unübersetzt, unübersetzbar? Eine kommentierte Erstübersetzung französischer Slam-Texte (Masterarbeit, Masterstudiengang Literarisches Übersetzen 2018)
  • Salinas Castillo, Anita: Spanisch in Israel: Integration und Code Switching zweier Einwanderergruppen (Masterarbeit 2019)
  • Schilz, Julia: Herausstellungsstrukturen im Französischen und Spanischen (Zulassungsarbeit 2013)
  • Schmerbeck, Maximilian: Die altkastilische apócope extrema im iberoromanischen Kontext (Masterarbeit 2018)
  • Schrettle, Karina: Metaphern im aktuellen Diskurs zur Eurokrise in spanischen und portugiesischen Tageszeitungen (Bachelorarbeit 2013)
  • Sills, Áine: Anglizismen in der spanischen Pressesprache: Eine Analyse der lexikalischen Anglizismen in El País und deren Normkonformität (Zulassungsarbeit 2019)
  • Spiegel, Carolina: Das Judenspanische in Istanbul. Eine Analyse morphologischer Strukturen in der judenspanischen Pressesprache Istanbuls des 21. Jahrhunderts am Beispiel der sephardischen Zeitungen Şalom und El Amaneser (Magisterarbeit 2013)
  • Spiegel, Carolina: Zwischen Tradition und Moderne: Die judenspanische Pressesprache Istanbuls im 21. Jahrhundert am Beispiel der sephardischen Zeitungen Şalom und El Amaneser (Zulassungsarbeit 2012)
  • Spitzauer, Silvie: Zur Entstehung von nsp. doy, voy, soy und estoy (Zulassungsarbeit 2016)
  • Stechno, Sophie: Zur Kontroverse um den französischen Einfluss im Spanien des 18. und 19. Jahrhunderts (Zulassungsarbeit 2014)
  • Stemplinger, Johann: Der subjonctif im mündlichen Französisch. Eine empirische Analyse seiner spontansprachlichen Verwendung (Zulassungsarbeit 2016)
  • Suwala, Alicja Magdalena: Der mexikanische narcocorrido: linguistische und soziolinguistische Analyse (Magisterarbeit 2013)
  • Wagner, Samira: Spanisch in Los Angeles: Sprachgebrauch und Sprachbewertung (Zulassungsarbeit 2016)
  • Weber, Fiona: Entwicklungstendenzen der Vornamengebung bei in Deutschland lebenden Spaniern (Bachelorarbeit 2013)
  • Wellenberg, Jennifer: Postverbale Subjekte in französischen Gliedsätzen: Ihre Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert (Zulassungsarbeit 2013)
  • Wimmer, Cordelia: Eigennamen in der Comunidad de Madrid (Zulassungsarbeit 2014)
  • Wolf, Amelie: Anredetraditionen in Spanien und Mexiko – Funktionen des binären Anredesystems der 2. Person Singular (Masterarbeit 2015)
  • Zadeh, Anusche: Leísmo in Ciudad Real (Zulassungsarbeit 2019)
  • Zenker, Teresa: Sprachliche Besonderheiten des Québecer Französisch und ihre Verwendung in den Werken Michel Tremblays (Bachelorarbeit 2015)
  • Ziegler, Saskia: Antonio Muñoz Molina: Ventanas de Manhattan (Masterarbeit, Masterstudiengang Literarisches Übersetzen 2016)

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

  • Bauernsachs, Christian: Das Phonem – Entwicklung eines Konzepts – Überblick und Diskussion (Zulassungsarbeit, 2010)
  • Denes, Gabriele: Zur Übersetzung spanischer Verbalperiphrasen mit Gerundium ins Deutsche am Beispiel von Javier Marías Roman Corazón tan blanco (Magisterarbeit 2013)
  • Fedorkova, Julia: Zur Herkunft von Madrid (Bachelorarbeit 2012)
  • Georgieva, Vasilena: Entwicklung und Verwendung des Judenspanischen in Sofia (Magisterarbeit 2012)
  • Hahn, Simone: Regionale Besonderheiten de argentinischen Spanischen: Das Beispiel Córdoba (Bachelorarbeit 2010)
  • Hesselbach, Julia: Die rein präverbale Negation und ihre Verwendung im modernen Französisch (Zulassungsarbeit 2013)
  • Higuera del Moral, Sonia: La gente quiere es paz: Die fokussierende ser-Konstruktion im venezolanischen Spanisch (Zulassungsarbeit LAG 2012)
  • Hiom, Sandrine: Particularités linguistiques dans les textes écrits des élèves au Cameroun (Magisterarbeit 2012)
  • Huber, Florian: Wie übersetzt man denn bloß doch und ja? Möglichkeiten und Schwierigkeiten bei der Wiedergabe von deutschen Modalpartikeln im Französischen (Zulassungsarbeit 2010)
  • Janner, Maria Leonor: Estudio y revisión del uso actual del "neutro de materia" y otros fenómenos en la Comarca leonesa de Babia limítrofe con Asturias (Zulassungsarbeit LAG 2012)
  • Kersting, Christian: Kreolisierung in Haiti: Der Beitrag des westafrikanischen Substrats zum kreolischen TMA-System (Zulassungsarbeit LAG 2012)
  • Klenk, Lisa: Zum Erwerb der Negation im bilingualen Erstspracherwerb Französisch – Deutsch: eine Fallstudie (Zulassungsarbeit LAR 2011)
  • Klopf, Melanie: Sprachliche Besonderheiten des marokkanischen Französisch in Leserbriefen und Leserkommentaren (Zulassungsarbeit LAR 2011)
  • Kolitsch, Lina: Subjektausdruck und Subjektposition in den anonymen Cent Nouvelles Nouvelles (um 1450) und im Heptaméron von Marguerite de Navarre (Magisterarbeit 2010)
  • Maag, Anna-Kathrin: Die Negation und Ausdrücke negativer Polarität. Ein Vergleich zwischen dem Spanischen, dem Englischen und dem Deutschen (Zulassungsarbeit LAG 2012)
  • Mirschberger, Christina: Benennungsmotive der Bergnamen in Spanien (Zulassungsarbeit LAG 2012)
  • Moos, Fabian: Der Gebrauch des Konjunktivs in französischen und spanischen Relativsätzen. Sprachvergleich und Korpusanalyse (Zulassungsarbeit 2011)
  • Münich, Simone: Prototypische Lexeme zum Wald im Deutschen und im Französischen (Zulassungsarbeit LAR 2011)
  • Nievelle, Antonia: Ne seul de négation – eine korpusbasierte Studie zum Neufranzösischen (Magisterarbeit und Zulassungsarbeit LAG 2012)
  • Pérez Alarcón, Arlet: El voseo en Chile: un estudio sobre su alternancia con el tuteo en medios televisivos y radiales (Magisterarbeit 2012)
  • Reuter, Lisa: Okzitanisch als Sub- und Adstrat des Französischen (Bachelorarbeit 2011)
  • Rößler, Angelika: Galicische, kastilische, baskische und katalanische Familiennamen – eine Untersuchung zur geographischen Verbreitung im heutigen Spanien (Magisterarbeit 2011)
  • Ruppin, Bastian: Die Lexikalisierung von spanischen siglas und deutschen Buchstabenkurzwörtern: ein Vergleich anhand der Tagespresse (Zulassungsarbeit LAG 2012)
  • Ruzicka, Jiri: Zwischen konservativen Tendenzen und indigenen Einflüssen: Besonderheiten des andinen Spanisch in Peru (Bachelorarbeit 2012)
  • Simon, Angela: Zur Diachronie von französisch ci: Aspekte der Grammatikalisierung und der Lexikalisierung (Bachelorarbeit 2010)
  • Stadtmüller, Stephanie: Das chilenische Spanisch im Spiegel des Films El chacotero sentimental (Magisterarbeit 2011)
  • Walter, Ines: Sprachwissenschaftliche Analysen von Werbeanzeigen in der spanischen Tagespresse (Magisterarbeit 2011)
  • Walter, Miriam: Nichtstandardrelativsätze im gesprochenen Französisch Québecs (Zulassungsarbeit 2010)
  • Werner, Agnes: Spanisch in Florida. Englische Einflüsse in den Wortbeiträgen des spanischsprachigen Radiosenders WQBA (Magisterarbeit 2012)
  • Zitzmann, Christina: Zur Darstellung der Straßburger Eide in der französischen Sprachgeschichtsschreibung (Zulassungsarbeit LAR 2012)