Romanistik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Akademischer Lebenslauf und Forschungsinteressen

Akademischer Werdegang

  • seit März 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Romanische Philologie der LMU München
  • Oktober 2015 bis Februar 2019: Lehrbeauftragter am Institut für Romanische Philologie der LMU München
  • September 2015 bis September 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im deutsch-französischen Forschungsprojekt PaLaFra (DFG/ANR – www.palafra.org) an der Universität Tübingen
  • seit April 2015: Doktorand am Institut für Romanische Philologie der LMU München (Lehrstuhl Prof. Dr. Andreas Dufter) und seit September 2015 Mitglied der Graduiertenschule Sprache & Literatur – Klasse für Sprache
  • Dezember 2014: Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymasien an der LMU München
    Fächer: Französisch und Geschichte
  • Juli 2013: Magister Artium an der LMU München
    Hauptfach Mittelalterliche Geschichte mit den Nebenfächern Bayerische & Allgemeine Landesgeschichte und Französische Philologie

Forschungsinteressen

  • Romanistische Linguistik
  • Sprachgeschichte, insbesondere Mittelalter- und Renaissancestudien
  • Digitale Korpuslinguistik, insbesondere Paralleltexte
  • Syntax, insbesondere lateinische Einflüsse

IT-Kenntnisse

HTML, PHP, XML, Java, MySQL, Python, LaTeX, Fiona (Content-Management-System, LMU)


Servicebereich